David Garrett als Violinvirtuose anno 1800
Der Teufelsgeiger
Biografie
1830 begeistert Violinist Niccolò Paganini (David Garrett) mit seinem irrwitzigen Spiel das Publikum. Doch sein zügelloses Liebesleben sorgt für Skandale. Wilde Gerüchte machen die Runde, kräftig befeuert von Paganinis Manager Urbani (Jared Harris). Um den Künstler nach London zu holen, setzen sich Impresario John Watson (Christian McKay) und seine Geliebte (Veronica Ferres) für ihn ein. Prompt verguckt sich der Teufelsgeiger in Watsons schöne Tochter (Joely Richardson), was Urbani gar nicht gefällt. - Halb Biografie, halb Lovestory: Star-Geiger David Garrett spielt den legendären Violinisten als wüsten Rockstar seiner Zeit.
Link auf diese Seite