Wochentags-Schwestern auf düsterer Sci-Fi-Odyssee
Was geschah am Montag?
Sci-Fi-Film
Wir schreiben das Jahr 2043 und die Regierungen auf der Erde sind wegen massiver Überbevölkerung zu einer strikten Ein-Kind-Politik gezwungen. In dieser Welt versuchen die sieben gleich aussehenden Schwestern, unentdeckt zu bleiben. Dazu darf immer nur eine von ihnen das Haus verlassen, jede an einem anderen Wochentag. Eines Tages kommt Monday nicht wieder nach Hause und die Schwestern müssen fürchten, entdeckt zu werden.
Link auf diese Seite